Wie kann ich helfen?

...finanziell durch eine einmalige Spende

Sie können z.B.

  • bei einem runden Geburtstag für einen guten Zweck sammeln,
  • statt Karten und Geschenken für Kunden, Spenden an das Krisentelefon erbitten,
  • Überschüsse von Dorffesten, Tombolas, Betriebsfesten oder Benefizveranstaltungen sammeln.

Unsere Spardosen stehen in über 70 Läden der Stadt und des Landkreises für Ihre Spende bereit. Wir freuen uns über jede auch noch so kleine Spende.

Unsere Bankverbindung:

Konto-Nr: 16 11 85
BLZ: 259 501 30
Sparkasse Hildesheim

...durch Mitarbeit als Berater beim Krisentelefon

Sie können unsere Klienten am Krisentelefon beraten. Dafür bilden wir Sie in einer einjährigen Schulung aus, die wir in Zusammenarbeit mit der VHS durchführen. Neue Ausbildungskurse beginnen jedes Jahr im Herbst.

Inhalte sind:

  • Arbeit an der eigenen Person,
  • Einführung in die Gesprächsführung nach C. Rogers,
  • Einführungen in Kommunikationstheorien und
  • spezielles Fachwissen zu den wichtigsten Themen der Beratung am Telefon.

Für nähere Informationen oder Ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte jederzeit gerne an unsere Geschäftsstelle (Kontakt).

...durch eine Mitgliedschaft im Verein

Sie können Mitglied werden und den Verein für Suizidprävention e.V. mit einem jährlichen Beitrag ab 30 Euro unterstützen. Damit helfen Sie uns, Projekte zu finanzieren, die nicht ausschließlich mit ehrenamtlicher Arbeit zu realisieren sind.

...durch Mitarbeit bei Projekten und Veranstaltungen

Bei der Durchführung unserer Fundraisingprojekte und bei verschiedenen anderen Aktivitäten können wir jede helfende Hand gebrauchen. Dort können Sie uns mit Rat und Tat zur Seite stehen.

...durch Kalenderpartnerschaft

"Heute abend soll sich keiner verlassen fühlen!" - Ein Kalenderprojekt zugunsten des Hildesheimer Krisentelefons.

Gibt es in Ihrem Leben einen für Sie ganz besonderen Tag und würden Sie gern für diesen Tag ein Zeichen setzen?

Planen Sie gerade ein großes Fest und möchten andere an Ihrem Glück teilhaben lassen?

Suchen Sie noch nach einer originellen Idee, was Sie sich zu Ihrem Geburtstag schenken lassen können?

Werden Sie Pate bzw. Patin eines Dienstabends des Hildesheimer Krisentelefons. Mit einer Spende von 25 bzw. 50 € sind Sie dabei!

Als Dankeschön für Ihre Spende erhalten Sie die Möglichkeit, sich einen konkreten Tag im Jahr auszuwählen, für den Sie gewissermaßen "Patenschaft" übernehmen. Dies kann Ihr Geburtstag, Ihr Hochzeitstag, der Geburtstag Ihres Kindes, Ihr persönlicher Glückstag, ein Firmenjubiläum oder ein für Sie aus ganz anderen Gründen bedeutsamer Tag sein. Wir werden Ihren Namen unter dem entsprechenden Datum im Kalendarium eines Kunstkalenders abdrucken, den wir in Zusammenarbeit mit Künstlern aus der Region herausgeben. Selbstverständlich erhalten Sie ein Exemplar dieses Kalenders als Geschenk von uns, weitere können käuflich erworben werden.

Was passiert mit Geldspenden?

Wir verpflichten uns die Spenden und Sponsorengelder zweckgerichtet, sparsam und wirtschaftlich zu verwenden. Eine eindeutige und nachvollziehbare Rechnungslegung sowie eine sachgerechte Buchprüfung ist jederzeit gewährleistet

Die Gemeinnützigkeit unseres Vereins kann beim Finanzamt Hildesheim unter der Steuernummer 30/212/40374 erfragt werden.